Das Bewusstsein der Menschen für die eigene Gesundheit wird immer größer. Mit ausgewogener Ernährung, Sport und Wellness lässt sich der Lebensstandard maßgeblich erhöhen. Aus diesem Grund gewinnt der sogenannte Zweite Gesundheitsmarkt immer mehr an Bedeutung. Zu diesem Sektor der Gesundheitswirtschaft, der vor allem von der Marktwirtschaft geprägt ist, gehören die privat finanzierten Gesundheitsprodukte und -dienstleistungen, die Sport- und Wellnessangebote sowie der sogenannte „Gesundheitstourismus“. Im Special Wirtschaftsforum Gesünder Leben wirft die Wirtschaftsforum-Redaktion einen genaueren Blick in die gesamte Branche.

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Ob Basistherapeutika für einen erleichterten Lebensalltag, digitale Kliniken oder Innovationen auf dem Gebiet der Medizintechnik – Wirtschaftsforum Gesünder Leben beschäftigt sich mit den Erfolgsgeschichten der Unternehmen, liefert spannende Einblick in die verschiedenen Branchen und ist im ständigen Dialog mit Experten, Managern, Impulsgebern und Pionieren.

Wirtschaftsforum Gesünder Leben – von privaten Pflegeleistungen bis zu modernster Biotechnologie

Die Gesundheitswirtschaft ist in Deutschland einer der wichtigsten Industriezweige. Der weltweite Gesundheitsmarkt wird bis zum Jahr 2030 jährlich voraussichtlich schneller wachsen als das Bruttoinlandsprodukt der meisten Länder. Vor allem vor dem Hintergrund des demographischen Wandels kommt dem Gesundheitsmarkt eine immer größere Bedeutung zu. Neue Wege werden zum Beispiel durch die maßgeschneiderten Gesundheitsförderung gegangen. Dazu tragen besonders die Life Sciences und die gesundheitsbezogene Biotechnologie bei.

Hinzu kommen privat organisierte Pflegeleistungen und das Thema alters-, behinderten- und krankheitsgerechtes Wohnen, was entsprechende Auswirkungen auf die Bau-, Möbel und Haustechnikindustrie hat. Die Möglichkeiten für innovative Lösungen sind riesig und die Wachstumschancen in der gesamten Branche sind vielversprechend. Deutschland ist nach den USA und China mit 10,2 Prozent weltweit der drittgrößte Markt für Medizintechnologie und mit Abstand der größte Markt Europas. In den Interviews zum Special Wirtschaftsform Gesünder Leben haben die Wirtschaftsforum-Redakteure einmal genau nachgefragt, was aktuell in der Branche passiert.

Wirtschaftsforum Gesünder Leben – Einblicke in die Gesundheitswirtschaft

Wirtschaftsforum Gesünder Leben beschäftigt sich mit jeder Branche und spricht mit großen Konzernen, Mittelständlern, Familienbetrieben und Start-Ups. Aber auch bekannte Persönlichkeiten, die sich als erfolgreiche Unternehmer etabliert haben, kommen im Wirtschaftsforum zu Wort und erzählen ihre ganz persönliche Erfolgsgeschichte. Die ALLERGIKA Pharma GmbH, zum Beispiel, setzt auf spezielle Therapeutika gegen Allergien, um Menschen den Lebensalltag zu erleichtern, während die Labor LS SE & Co. KG verhindert, dass falsche Dosierungen oder kontaminierte Produkte verheerende Auswirkungen auf die Gesundheit der Patienten haben.

Prof. Dr. Sebastian Heumüller, Regionalgeschäftsführer Ost der bundesweit aktiven Helios Kliniken GmbH, sprach im Interview mit Wirtschaftsforum über Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen und dem Mangel an Fachpersonal. Heilpraktiker Fabian Hain erzählt, wie naturheilkundliche Therapien die klassische Medizin optimal ergänzen können, und die CO.DON AG züchtet mit modernster Technologie humane Zellen. Best Cases, Specials zu Trends und aktuellen Themen sowie der regelmäßige Blick in die italienische Wirtschaftswelt sind außerdem Teil von Wirtschaftsforum Gesünder Leben.

Wirtschafsforum Gesünder Leben – auf allen Kanälen

Inszeniert auf allen Kanälen, die heute für Unternehmer und Entscheider relevant sind, digital, mobil, als Newsletter, e- und c-Paper, Podcast oder Video, ist Wirtschaftsforum Italien die Informationsquelle für Unternehmer und Manager, die mehr erreichen wollen. Als Multichannel-Konzept erreicht Wirtschaftsforum Gesünder Leben die Top-Zielgruppe der Meinungsbildner und Entscheider immer genau da, wo sie gerade unterwegs sind. Als Kommunikationsplattform bietet der Wirtschaftsforum Gesünder Leben-Chat ein Forum für Wissensaustausch und Inspiration, für innovative Ideen und Pioniergeist. Wirtschaftsforum Gesünder Leben – für mehr Wissen, mehr Durchblick und mehr Erfolg.

Die Mover und Shaker in der Biotechnologie

Interview mit Dr. Susanne Braum, Geschäftsführerin Deutschland der INFORS GmbH

Die Mover und Shaker in der Biotechnologie

Der INFORS-Konzern aus der Schweiz will Leben in die Labore bringen und bietet in diesem Zuge seit über 50 Jahren Bioreaktoren und -shaker für Forschungs- und Produktionseinrichtungen an. Wie das…

Was eine Klinik einzigartig macht

Interview mit Holger Stürmann, Geschäftsführer der Klinikum Wahrendorff GmbH

Was eine Klinik einzigartig macht

Ihr Ort für die Seele: So bezeichnet sich die Klinikum Wahrendorff GmbH. Das Fachkrankenhaus im niedersächsischen Sehnde behandelt seit 160 Jahren das gesamte Spektrum psychiatrischer und psychosomatischer Erkrankungen. Das Familienunternehmen…

Kraft aus der Knolle – lokal und fleischlos

Interview mit David Fousert, CEO der Royal Avebe

Kraft aus der Knolle – lokal und fleischlos

Seit Jahrzehnten ist Kartoffelstärke ein universeller Baustein des Lebens und in unterschiedlichsten Produkten und Anwendungen zu finden. Vor dem Hintergrund der wachsenden Nachfrage nach Fleischalternativen erlebt das Produkt zurzeit einen…

Pressemitteilungen

ACG

ACG „Makes it Better“

Der weltweit größte integrierte Anbieter von pharmazeutischen und nutrazeutischen Erzeugnissen in festen Arzneiformen stellt sich neu auf und bekennt sich zu seinem Engagement, die Welt gemeinsam gesünder zu machen.…

Okuvision GmbH

Den Durchblick stimulieren

Der Verlust von Sinnesfunktionen bedeutet eine große Beeinträchtigung des alltäglichen Lebens. Die Degeneration der Netzhaut ist eine Erkrankung des Auges, für die es bislang keine adäquate Therapie gab, die die…

ELEXIAL

Corona kann Potenz bedrohen: ELEXIAL informiert über Zusammenhang von COVID-19 und sexueller Dysfunktion

Existenzielle Ängste, die Sorge, sich oder andere anzustecken, und ein Alltag, der komplett aus den Fugen geraten ist – Corona löst in uns vor allem eines aus: Stress. Dass sich…

Vita34

Stammzellen aus Nabelschnurgewebe: Großes Potenzial bei der Therapie von Corona-Erkrankungen

Mesenchymale Stammzellen aus Nabelschnurgewebe besitzen großes Potenzial bei der Therapie von Corona-Patienten. Das zeigten Forscher der Universität von Miami. Das Team um Dr. Camillo Ricordi berichtet über die vielversprechenden Ergebnisse…

TOP