ViDia Kliniken zählen bundesweit zu den TOP-Kliniken 2021

ViDia Christliche Kliniken

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Nationale Top-Klinik – sehr hohe Standards

Mit der Empfehlung als nationale Top-Klinik bescheinigt FOCUS GESUNDHEIT den ViDia Kliniken sehr hohe Standards im Patientenservice. Zudem profitieren Patienten von mehr als 50.000 stationären Fallzahlen pro Jahr und somit von der umfassenden Erfahrung in den einzelnen Fachbereichen. Die Empfehlung für das Jahr 2021 fügt sich nahtlos an die Bewertung im Rahmen des größten Krankenhausvergleichs für das Jahr 2020 an. Auch darin zählten die ViDia Kliniken bereits zu den TOP-Krankenhäusern in Deutschland und platzierten sich als „Top Regionales Krankenhaus 2020“ in Baden-Württemberg.

Leistungsstarke Fachbereiche

Sehr hohe Standards im Patientenservice und häufige Empfehlungen durch Experten sowie niedergelassene Fach- und Hausärzte bescheinigt die „Klinikliste 2021“ dem Fachbereich Endoprothetik in der Klinik für Orthopädie unter der Leitung von PD Dr. Stephan Kirschner, der Strahlenklinik unter der Leitung von Prof. Dr. Johannes Claßen sowie der Schulterchirurgie in der Klinik für Unfall-, Handchirurgie und Sportmedizin unter der Leitung von Prof. Dr. Lars-Johannes Lehmann. Diese Kliniken wurden bereits in den Vorjahren mehrfach in Folge empfohlen.

Über die Nationale Top-Klinik hinaus empfehlen die jüngsten Einzelausgaben von FOCUS GESUNDHEIT weitere Fachbereiche der ViDia Kliniken, darunter in der Spitzengruppe die Akutgeriatrie am Standort Diakonissenstraße (Ausgabe „Gesund ins Alter“). Dr. Brigitte R. Metz leitet als Direktorin der Klinik für Geriatrie auch die dazugehörige Klinik für Rehabilitative Geriatrie, die laut FOCUS GESUNDHEIT „Reha & Kur“ zu den besten Rehakliniken 2021 zählt. In der Spitzengruppe empfiehlt FOCUS GESUNDHEIT zudem die Kardiologie am Standort Südendstraße, die seit April unter der Klinikleitung von Prof. Dr. Claudius Jacobshagen steht und zuvor 25 Jahre lang von Prof. Dr. Bernd-Dieter Gonska geleitet und bereits 11 Jahre in Folge von FOCUS GESUNDHEIT empfohlen wurde. Eine Empfehlung in der Rubrik Gastroskopie (Ausgabe „Magen & Darm“) erhält Prof. Dr. Thomas Zöpf, Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie, die in der Empfehlung zudem mit den Leistungen gastrointestinale Onkologie und interventionelle Endoskopie verzeichnet ist. Dieselbe Ausgabe führt in der Rubrik Ernährungsmedizin auch Prof. Dr. Konstantin Mayer, Direktor der Klinik für Pneumologie und Schlafmedizin. Insgesamt liefern die jüngsten Ausgaben von FOCUS GESUNDHEIT damit weitere Belege für die bereits im Juni 2020 erfolgte Auswahl von acht Klinikdirektoren, einem Oberarzt und einem Belegarzt der ViDia Kliniken als Experten ihres Fachs.

Die ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe sind Kliniken der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Sie verfügen über 24 Kliniken und Institute sowie 25 zertifizierte medizinische Zentren, davon zehn DKG-zertifizierte Krebszentren mit Onkologischem Zentrum. Gemeinsam betreuen die Kliniken jährlich rund 50.000 Patienten stationär und 150.000 Patienten ambulant. Mit mehr als 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind sie einer der größten Arbeitgeber in der Region. Die ViDia Kliniken sind im Jahr 2016 aus einer Fusion der traditionsreichen Krankenhäuser St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe und Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr entstanden. Sie firmieren unter dem gemeinsamen Namen Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG. Derzeit betreiben die ViDia Kliniken die vier Standorte Südendstraße, Steinhäuserstraße, Edgar-von-Gierke-Straße sowie Diakonissenstraße in Karlsruhe. Weitere Informationen: www.vidia-kliniken.de

Unter www.helfen-hilft-heilen.de finden Interessierte Informationen über Möglichkeiten zur Unterstützung der ViDia Kliniken.

Kontakt für Presseanfragen

Melanie Barbei
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe
Steinhäuserstraße 18, 76135 Karlsruhe
Telefon: 07 21/81 08 - 22 36
Mail: melanie.barbei(at)vincentius-ka.de

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

Schäfer bleibt weiterhin klimaneutrales Unternehmen

Schäfer bleibt weiterhin klimaneutrales Unternehmen

Grundsätzlich steht die Philosophie der unternehmerischen Klimastrategie unter dem Motto „vermeiden, reduzieren, kompensieren“. Das freiwillige Engagement außerhalb der Klimaschutzmaßnahmen ist und bleibt dabei unerlässlich. Die Kompensation versteht das Unternehmen lediglich…

Schäfer erhält Supplier Award 2022

Schäfer erhält Supplier Award 2022

Die Schäfer Kunststofftechnik GmbH wurde als einer von rund 2.000 Lieferanten von Optima beim Supplier Award 2022 mit dem 2. Platz in der Kategorie „Plastic Parts” ausgezeichnet. …

Der Boom der Coaching-Szene: Das sind die Gründe

Der Boom der Coaching-Szene: Das sind die Gründe

Jeder Mensch mit Ambitionen steht eines Tages vor der Frage, wie sein beruflicher Werdegang zukünftig aussehen soll. Denn es gibt viele Möglichkeiten, beruflich aufzusteigen oder sogar eine neue Richtung einzuschlagen.…

Aktuellste Interviews

Lebensräume gestalten – effizient und nachhaltig

Interview mit Marcel Kästner, Geschäftsführer der FUCHS Fertigteilwerke Süd GmbH

Lebensräume gestalten – effizient und nachhaltig

Stockende Lieferketten, exorbitante Preissteigerungen und Zinserhöhungen formen ein dynamisches Umfeld für alle Stakeholder der Baubranche. Die FUCHS Fertigteilwerke Süd GmbH, ein Spezialist für Betonfertigteile, bietet hier zeit- und kostensparende Lösungen…

Wir bringen Ihre Steine ins Rollen

Interview mit Notburga Kreppold, Kaufmännische Geschäftsleitung der Konrad Kreppold GmbH

Wir bringen Ihre Steine ins Rollen

Nicht selten beginnt ein Bauprojekt mit einem Abbruch. Über den kontrollierten Abriss hinaus müssen dabei Materialien fachgerecht entsorgt werden. Vor dem Hintergrund des wachsenden Klimabewusstseins wird Recycling hier ein immer…

„In Krisenzeiten sind Werte gefragt“

Interview mit Mag. Markus Einfinger, Geschäftsführer und Inhaber der ELMAG Entwicklungs und Handels GmbH

„In Krisenzeiten sind Werte gefragt“

Die ELMAG Entwicklungs und Handels GmbH im österreichischen Ried liefert als Großhändler hochwertige Maschinen in den Bereichen Druckluft- und Schweißtechnologie, Metallbearbeitung und Stromerzeugung. Mag. Markus Einfinger, Geschäftsführer und Inhaber des…

TOP